Über uns

1888 - Gründung der Musikkapelle Rainbach unter Oberlehrer Albert Ebner


Zu dieser Zeit bestand die Musikkapelle Rainbach im Schnitt aus 12-15 Musikern, wobei der Frauenanteil bei 0% lag.

 

1927  - Feuerwehruniformen und Umbenennung in Feuerwehrmusikkapelle Rainbach (unter Oberschulrat Josef Moritz)

 

1940 – 1951 -  Obmann Johann Moritz

 

Zu dieser Zeit wurde im Winter in Feuerwehruniform, im Sommer in Lederhose musiziert.

1946 – Kapellmeister Johann Wiesinger

 

1946 – 1960 Kapellmeister Hermann Ringler
                       

Unter Hermann Ringler wurden über 40 Musiker ausgebildet.

 

1951 – 1969 – Obmann Rudolf Moritz

 

1960 – neue Feuerwehruniform

 

1960 – 1964 – Kapellmeister Herbert Jodlbauer

 

1964 – 1966 Kapellmeister Josef Bauer

 

1966 – 1977 Kapellmeister Josef Sauschläger

 

1969 – 1979 –Obmann Alois Goldberger

 

1977 -1990 Kapellmeister Manfred Raab

 

Unter Manfred Raab wurde eine Jugendgruppe, welche den Grundstein für unser heutiges Jugendorchester bildete, gegründet.

 

1979 – 2. Platz bei der Internationalen Musikparade in Rastede (Norddeutschland)

 

1979 – 1993 – Obmann Georg Haas

 

1981 – 1. Landeshauptmann-Ehrung durch Dr. Josef Ratzenböck

 

1986 – 2. Landeshauptmann-Ehrung durch Dr. Josef Ratzenböck

 

1988 – Bezirksmusikfest anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der Feuerwehrmusikkapelle Rainbach

1989 – 3. Landeshauptmann-Ehrung durch Dr. Josef Ratzenböck

 

1990 – 1993 – Kapellmeister Ludwig Schmid

1993 – 1998 – Kapellmeister Manfred Raab

1993 – 2016 -  Obmann Johann Schreiner

 

1995 – 4. Landeshauptmann-Ehrung durch Dr. Josef Pühringer

 

1995 – Verleihung Prof. Franz Kinzl - Medaille

 

1998 – Kapellmeister Dr. Rudolf Greiner

 

1999 – Kapellmeister Ludwig Schmid

 

2003 – 5. Landeshauptmann-Ehrung durch Dr. Josef Pühringer

 

2004 – Eröffnung des neuen Probeheims

 

2007 – Sieger beim Bundesmarschwettbewerb in Wien (gemeinsam mit dem Musikverein Aichberg-Waldkirchen und der Marktmusikkapelle Raab)

2007 – Überreichung des Oö. Blasmusikpreises

2008 - 6. Landeshauptmann-Ehrung durch Dr. Josef Pühringer

 

2008 – Bezirksmusikfest anlässlich des 120-Jahr-Jubiläums der Feuerwehrmusikkapelle Rainbach

2008 – 2017 – Kapellmeister Franz Ortner

2011 - Überreichung des Oö. Blasmusikpreises

 

2013 – 7. Landeshauptmann-Ehrung durch Dr. Josef Pühringer

 

2013 – Teilnahme am Bundesbewerb „Musik in Bewegung“ in Südtirol

2014 – Verleihung des Prof. Rudolf Zemann Preises

 

ab 2016 – Obleute Simon Gangl und Vera Bögl

 

ab 2017 – Kapellmeisterin Getraud Holzapfel

 

2019 – 8. Landeshauptmann-Ehrung durch Thomas Stelzer

 

Derzeit besteht die Feuerwehrmusikkapelle Rainbach aus 93 aktiven MusikerInnen , wovon 52 männlich und 41 weiblich sind. Der Altersdurchschnitt liegt bei 31,7 Jahren. Das Rainbach Stritzi Orchester bildet im Moment 25 JungmusikerInnen aus.

FOKE_2019050408467781_008_edited.jpg