VORANKÜNDIGUNGEN

Auszeichnung bei Marschwertung in Riedau

10.07.2018 Von: FMK

Vergangenes Wochenende veranstaltete der Musikverein Riedau das 57. Bezirksmusikfest des Bezirks Schärding. Am Sonntag, den 8. Juli 2018 präsentierte die Feuerwehrmusikkapelle Rainbach die in den letzten Wochen einstudierte Marschshow und natürlich das Pflichtprogramm vor der Jury und den unzähligen Zuschauern am Marktplatz in Riedau.

Unter der Leitung von Stabführer Johann Schreiner wurde von 57 Musikern das „Stehenbleiben im klingenden Spiel“, die „Linksschwenkung“, der „Reihenabfall“, die „große Wende“ und anschließend die Show, die unter dem Motto „4 Jahreszeiten“ stand, dargeboten.

Das rege Treiben im Frühjahr, die Urlaubszeit im Sommer, das Wandern im Herbst und das Einfrieren im Winter stellte die FMK Rainbach musikalisch durch den Marsch „Rechts schaut“, das moderne Stück „Copacabana“ und dem „Bozner Bergsteigermarsch“ dar.

Besonders freuten sich die Musiker über den tobenden Applaus des Publikums und über eine Auszeichnung mit 92,65 Punkten in der Leistungsstufe E.

 

Die FMK Rainbach gratuliert dem Musikverein Riedau nochmals herzlich zu ihrem 220. Geburtstag und dem gelungenen Musikfest.


<< zurück