VORANKÜNDIGUNGEN

"Rainstein"

18.08.2017 Von: FMK

4 Tage, 20 Stunden Probenzeit, 11 Sücke und 1 Konzert. Für die Jungmusiker aus Wernstein und Rainbach ein anstrengendes aber auch lustiges Probenseminar in Obertraun am Hallstättersee.

Von 07 bis 11 August verbrachten die Jungmusiker aus Rainbach und Wernstein = Rainstein in Obertraun.  Insgesamt 32 Kinder sammelten sich Montag in der Früh mit Instrument, Noten aber auch Badehose und Bikini vor dem Bus in Richtung Hallstättersee. Nach einem anstrengendem Montag, konnten wir es uns am Dienstag im Strandbad gemütlich machen. Bis in die Abendstunden plantschen wir im kühlen See, sangen Lieder, grillten Knacker und spielten unser Lieblingsspiel „Schlag den Orti“. Auch in den darauf folgenden Tagen blieb der Spaß aber auch die Konzentration bei den Proben nicht aus. Dabei lernten sich die Kinder nicht nur sehr gut kennen, es entstanden auch neue Freundschaften und ein wunderbares Konzertprogramm, welches das Orchester am 11. August im rainbacher Turnsaal zum Besten gab.

Das Konzert stand unter dem Titel „Beauty and the Beast“ und knüpfte die Stücke des Konzertes in eine spannende, ganz neue Geschichte von der Schönen und dem schrecklichem Biest, zusammen. Der Prinz wurde darin von „Pocahontas“ in ein Biest verwandelt und mit „21 Guns“  von „The Incredibles“ bekämpft. Bis sich die schöne Belle und das Biest mit dem Stück „You´ll be in my heart“  in einander verliebten. Beide feierten das Leben – Viva la viva und sangen mit „Chören“ noch eine Zugabe- „I kenn di von meim Handy“.


<< zurück