VORANKÜNDIGUNGEN

Rainbach beim Landesensemblewettbewerb

12.05.2014 Von: Schreiner Johann



Gleich zwei Ensembles mit Rainbacher Beteiligung und unter der Leitung von Michaela Bauer waren am vergangenen Samstag beim Landeswettbewerb "Musik in kleinen Gruppen" in Vöcklabruck vertreten. Insgesamt stellten 57 Ensembles aus ganz Oberösterreich ihr Können unter Beweis. Die Rainbacher Saxophonstritzis (Sandro Zallinger, Christina Kinzlbauer, Verena Reisegger und Alina Fasching), traten in der Stufe A (bis 13 Jahre) an und erreichten mit 92,67 die höchste Wertung bei den Holzbläserensembles in dieser Stufe. Ihr älteren Kollegen vom Holzbläserquintett Pejulikaan (aus Rainbach: Andrea Holzapfel, Lisa Furthner und Katharina Schmid) schlugen sich in der Stufe C (bis 19 Jahre) ebenfalls gut gegen die starke Konkurrenz und freuten sich über 91,33 Punkte.



<< zurück