VORANKÜNDIGUNGEN

Marschwertung mit Auszeichnung

08.07.2012

25. Marschwertung für Obmann und Stabführer Johann Schreiner - Auszeichnung!

Beim diesjährigen Bezirksmusikfest durften nicht nur die Veranstalter, die Musikkapelle Aichberg-Waldkirchen, ein Jubiläum feiern. Bereits zum 25. Mal führte Johann Schreiner die Feuerwehrmusikkapelle Rainbach durch eine Marschwertung. Nach den Stritzis, die bereits am Samstag mit Tageshöchstwertung eine Auszeichnung holten, marschierten auch die "Großen" ausgezeichnet und durften sich zum wiederholten Male über einen Ausgezeichneten Erfolg (91,5 Punkte) freuen.

Besonders angetan zeigte sich das Publikum von der mitreißenden Show mit den Stücken "Unter dem Sternenbanner", "In the Mood" und der Rocknummer "In the Stone". Deutlich konnten wir sehen, dass noch Arbeit vor uns liegt, bis wir uns im kommenden Jahr in Südtirol beim Bundes-Marschwettbewerb mit den besten Marschkapellen der übrigen Bundesländer messen werden, aber die Richtung stimmt. Vieles klappte schon sehr gut und unser Stabführer und Obmann weiß sicher genau, wo er die Feile ansetzen muss. Schließlich zeigt er noch keinerlei Alterserscheinungen.

Nicht der überragende Erfolg wie im vergangenen Jahr ist es also geworden, aber jedenfalls eine unumstrittene Auszeichnung.

Danke an den Musikverein Aichberg-Waldkirchen für die vorbildliche Ausrichtung des Musikfestes.

Fotos gibt´s hier!


<< zurück